AMF

DHBW Studium

Bachelor of Arts - BWL-Industrie (m/w/d)

Bewerben Sie sich ab Juni 2020 für das Ausbildungsjahr 2021.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Voraussetzung: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) verbindet ein wirtschaftliches Studium mit der praktischen Anwendung am Arbeitsplatz. Die Studierenden wechseln im Turnus von jeweils ca. 12 Wochen zwischen DHBW und der Ausbildungsstätte bei AMF. Jedes Studienhalbjahr umfasst somit praxisintegrierte und wirtschaftsbezogene Studienabschnitte, die inhaltlich und organisatorisch aufeinander abgestimmt sind.

Studienbeginn ist jeweils im Oktober.

1. Semester

Theorie an der DHBW: Material- und Produktionswirtschaft
Praxis bei AMF: Einkauf, Produktionsplanung

2. Semester

Theorie an der DHBW: Marketing und Vertrieb
Praxis bei AMF: Vertrieb, Werbung, Marktforschung; 1. Projektarbeit

3. Semester

Theorie an der DHBW: Finanz- und Rechnungswesen / Controlling
Praxis bei AMF: Buchhaltung, Kosten- und Leistungsrechnung, Kennzahlen

4. Semester

Theorie an der DHBW: Personalwesen, EDV
Praxis bei AMF: Personalwesen, EDV; 2. Projektarbeit

5. Semester/6. Semester

Theorie an der DHBW: Entscheidung für zwei Vertiefungsbereiche
Praxis bei AMF: Aufgaben und Projekte in den gewählten Vertiefungsbereichen; 3. Projektarbeit

In den letzten 2 Semstern vertiefen Sie Ihre Fertigkeiten und Kenntnisse in zwei Bereichen und setzen sich intensiv mit Aufgaben und Projekten auseinander. Dies dient auch zur Vorbereitung für die Abschlussprüfung zum Bachelor of Arts.

Nach der Ausbildung können Sie in nahezu allen kaufmännischen Bereichen tätig werden. Bei entsprechender Qualifikation können Sie Funktionen der mittleren Führungsebene übernehmen. Weiterbildungsmöglichkeiten bestehen zum Master, bis hin zum selbständigen Unternehmer (m/w/d).

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbertool. Wir freuen uns auf Sie!