AMF

Fachkraft für Lagerlogistik

Unsere Ausbildungsplätze 2017 sind bereits alle vergeben.
Bewerben Sie sich ab Juni 2017 für das Ausbildungsjahr 2018!

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Voraussetzung: Hauptschulabschluss, Mittlere Reife

Zu Anfang Ihrer Ausbildung bei AMF besuchen Sie für ein halbes Jahr den „Grundlehrgang Metall“ der IHK in Grunbach. Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen einen Einblick in die Metallbe- und verarbeitung, die während der weiteren Ausbildung und auch später für Sie von Nutzen sein wird.

Anschließend lernen Sie die Aufgaben und Tätigkeiten in den verschiedenen AMF-Teams kennen:

Wareneingang

Entgegennehmen von Waren, Prüfung auf Qualität und Vollständigkeit, Erfassen und Einlagerung der Waren

Versand

Zusammenstellen der Sendungen, Verpacken und Versenden der Waren

Einkauf

Anfragen, Angebotsvergleich, Bestellen, Rechnungsprüfung

Auftragsabwicklung

Auftragserfassung, Bearbeitung von Reklamationen, Logistik

Sie besuchen zweimal wöchentlich die Berufsschule in Waiblingen.

Nach der Ausbildung sind Sie vorwiegend in den Bereichen Wareneingang und Warenausgang beschäftigt. Weiterbildungsmöglichkeiten hat die Fachkraft für Lagerlogistik als geprüfter Meister für Lagerwirtschaft, Betriebswirtschaft oder Logistiker.

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbertool. Wir freuen uns auf Sie!