AMF

Blockspannsysteme

Die einfache Lösung für schwere Aufgaben

Wenn es um schwierigere Aufgaben wie das Spannen von Werkstücken mit unterschiedlichen Höhen geht, überzeugen unsere Blockspannsysteme nicht nur mit einfacher Handhabung.

Die ausgereiften Produkte zeichnen sich auch durch ihre stufenlose Anpassung, eine Verriegelung über eine patentierte Zugstange sowie ihren geringen Platzbedarf aus. So ist für maximale Flexibilität, Sicherheit und Schnelligkeit beim Spannvorgang gesorgt.

Der Aufbau von AMF-Blockspannsystemen.

Einfach, schnell, variabel

Blockspanntechnik von AMF

  • Schnelles Spannen und Lösen des Werkstücks mit nur 1 Schraube
  • Geschlossene Bauweise verhindert Verschmutzung in der Spanneinheit
  • Kostengünstig beim Ausbau durch standardisierte Zwischenelemente
  • Geringer Platzbedarf, geringes Gewicht
  • Max. Spannkraft: bis zu 45 kN mit System 7110
  • Auch Nutenmaße 22 – 36 mm, Spannhöhe ca. 4000 mm möglich mit System 7100

Mit flexibler Technologie immer auf der Höhe

Unsere Blockspanneinheiten bestehen aus Fußelementen, Stütz- und Zwischenelementen, den Spannelementen sowie dem passenden Zubehör. Zum schnellen und sicheren Spannen von Werkstücken mit unterschiedlichen Höhen sind sie hervorragend für den Einsatz auf Fräsmaschinen, CNC-Maschinen und Bearbeitungszentren geeignet.

Durch Zwischenelemente, die sich einfach einschieben lassen, erfolgt die Anpassung an die Werkstückhöhe, die Verriegelung über die patentierte Zugstange sichert bei horizontalem oder vertikalem Einsatz den sicheren Stand auf dem Maschinentisch. Nutzen Sie die flexible Spanntechnik von AMF für eine flexible Fertigungstechnik in Ihrem Betrieb.